Bustelle Bundesstraße 73

Wohnen und Leben in Neu Wulmstorf, Wohnqualität, Lage. Mobilität u.v.m.

Moderatoren: KarstenWL, Gina

Bustelle Bundesstraße 73

Beitragvon rannug » Di 5. Aug 2014, 11:23

hallo in die Runde,

seit wenigen Tagen wird der alte Belag der B 73 entfernt.
Allerdings mit uralt Methoden.
So ca. alle 20 Sekunden ertönt eine laute Hupe damit der Lkw der das alte Material aufnimmt ein Stück vorfährt.
Diese Hupe ist sehr durchdringend , es sollte doch Lärm vermieden werden?
mit 2 kleinen Funkgeräten in beiden Fahrzeugen könnte dieser Lärm vermieden werden
der von der Landesgrenze Hamburg bis zur Bahnhofstraße sehr gut zu hören ist !
Muss das sein?

Gruß
ein Bürger aus Neu Wulmstorf
rannug
Neueinsteiger
Neueinsteiger
 
Beiträge: 41
Registriert: So 22. Mai 2011, 20:37

Re: Bustelle Bundesstraße 73

Beitragvon Renyca » Di 5. Aug 2014, 15:29

Hallo,

ich kenne diese Huperei aus Neuwiedenthal. Dort war es genauso.
2 Mal hupen vorfahren. 1 Mal hupen anhalten. Das geht im Zuge der
Fräsarbeiten so. Habe mich damals auch fürchterlich geärgert, aber
ich glaube, daß das "akustische Signal" zur Sicherheit ist... - !?
Denn um die Fräse und den Laster laufen die Arbeiter ständig herum
und wuseln hin und her.

Liebe Grüße
Renyca
Neu Wulmstorf Kenner
Neu Wulmstorf Kenner
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 21:01

Re: Bustelle Bundesstraße 73

Beitragvon KarstenWL » Mi 6. Aug 2014, 08:31

rannug hat geschrieben:...So ca. alle 20 Sekunden ertönt eine laute Hupe damit der Lkw der das alte Material aufnimmt ein Stück vorfährt.

Ach das ist diese Huperei. Danke für die Aufklärung. Ich finde es auch etwas vorsintflutlich, aber wenn es ein einfaches und funktionierendes Verfahren ist, warum nicht!
Mal sehen wie es jetzt im Urlaub nervt wenn ich Zuhause bin.
Tschau

Karsten
Benutzeravatar
KarstenWL
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1925
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 22:47
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Bustelle Bundesstraße 73

Beitragvon schilda » Mi 6. Aug 2014, 17:37

Jaa, B73, dort wird schweißtreibend gearbeitet,
während die Autofahrer ihre Autos auch tragen könnten.
Von Anfang des Ortes bis zur Bahnhofstrasse waren genau 4 Mann auf der Fläche.
naja, an der Fläche.
Bildschirmfoto 2014-08-06 um 17.34.58.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
schilda
Neu Wulmstorf Experte
Neu Wulmstorf Experte
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 19:11


Zurück zu Wohnen und Leben in Neu Wulmstorf

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron