Aus für den Triple-Gewinner von 2013

Handball, Golf, Tennis, Motorsport etc.

Moderatoren: KarstenWL, Gina

Aus für den Triple-Gewinner von 2013

Beitragvon Nordlicht » Mi 30. Apr 2014, 09:25

Real Madrid hat den Triple-Gewinner des Vorjahres düpiert und gezeigt, wie man gegen Tiki-Taka-Langweiler Fussball gewinnen kann. Da wundert sich Herr Ribery immer noch, warum CR7 und nicht er Weltfussballer des Jahres wurde. Geswtern hatte er bis auf eine Ohrfeige, die vom Schiri übersehen wurde, nichts zu bieten. In der Bundesliga kann dem kaum einer etwas entgegensetzen (ausser dem BVB und Augsburg :-)) aber auf internationalem Spitzenniveau wird es langsam eng mit Tiki-Taka - s. a. Barcelona. und das ist gut so. Wie selbst der Kaiser meinte, das sei langweilig und es macht keinen Spass zuzusehen, irgendwann stehen wir auf der Torlinie und spielen den Ball noch einmal zurück....und das sagt er er bei einem Spiel seiner Bayern....

Real war einfach um Längen besser und hat die teilweise eklatanten Fehler in der Bayern-Abwehr ausgenutzt. Raumdeckung funktioniert gegen so ein Team einfach nicht. Am Sonnabend gegen Hamburg brauchen die allerdings gar nicht decken, da wir ja keine Stürmer aufbieten können :-(( aber Real...... Wenn Neuer diese Ausflüge nur immer konsequent abschliessen würde.....Wenn er bei der WM auch diese Dinger bringt und den Gegner zum Schiessen aufs leere Tor einlädt, dann wird das wieder nichts.....

War schön, mal wieder tollen Fussball zu sehen, was man ja von meinem HSV seit Monaten nicht gerade behaupten kann.

Der HSV hat gesehen, wie man Bayern schlägt - wo ist jetzt das Problem für Sonnabend? Ok Ironiemodus wieder aus, denn da fehlen uns so 12-14 Spieler, um so Fussball zu spielen. Aber der BVB wird wissen, was zu tun ist, um aus dem Triple-Aspiranten einen Single-Gewinner zu machen.
Nur der HSV - gerade jetzt!
Nordlicht
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 435
Registriert: Do 1. Sep 2011, 14:24
Wohnort: Wulmstorf

Zurück zu Sonstige Sportarten

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast