Wie Manipulation funktioniert

Aktuelle Nachrichten die nichts mit unserem Ort zu tun haben, jedoch interessant und wissenswert sind.

Moderatoren: KarstenWL, Gina

Wie Manipulation funktioniert

Beitragvon nilpferd » Do 12. Feb 2015, 14:03

Mojens,
ich habe gerade mal versucht, aktuelle Informationen zum Treffen in Minsk aus den diversen Kanälen zu ziehen.
Nach den lifebildern von RT (Russia Today) hat Porpschenko als Erster den Saal mit verfinstertem Gesicht verlassen.
Es wurde von Putin zwar eine "Einigung" bekannt gegeben, die ich persönlich aber nicht ernst nehmen kann, weil auch keine Pressekonferenz stattfand. Eine Marginalie für die hiesige Journaille (ich meine das auch so), für mich aber ein harter Faktor.
Es wurde nichts erreicht (nichts Anderes hatte ich erwartet) und U.S.-Amerika wird Waffen liefern........
U.S.- Amerika will uns also erneut in einen Krieg mit Russland drängen. Wann verstehen die europäischen Völker endlich, dass die U.S.A. nicht unser Freund sind???
Wenn die die Hoheit über die Reserve-Währung verlieren sollten, sind sie "im Arsch". Da sie aber die größten militärischen Rescourcen haben, werden sie Druck ausüben, zur Not bis zum Verlusst der eigenen Existenz.
Warum denke ich jetzt gerade eben an Karl Marx? Das frage ich mich nicht wirklich.
Aber diese letzte Frage überfordert wohl Viele hier, weil sie weder das "Kommunistische Manifest" noch das "Kapital" wenigstens vom Namen her kennen....
Gruß
Martin
nilpferd
 

Zurück zu Nachrichten aus Deutschland und aller Welt

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron