Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Aktuelle Nachrichten die nichts mit unserem Ort zu tun haben, jedoch interessant und wissenswert sind.

Moderatoren: KarstenWL, Gina

Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Lui » Di 30. Aug 2011, 09:45

Zitat:
Vergangene Woche war es noch eine Drohung. Jetzt steht fest: Die Mineralölkonzerne schlagen bereits einen „Straf-Obolus“ auf alle Benzinsorten drauf – weil Brüssel mit Strafzahlungen im Zusammenhang mit dem Ladenhüter E10 droht.
Und Aral plant ein neues Provisionsmodell für Tankstellenpächter. Ziel: die Spritpreise langfristig hochzuhalten. Derzeit wetteifern sie mit Börsenmaklern und Strom-Managern um das Image als „meistgehasste Wirtschaftsbosse“: Die Vorstandsvorsitzenden der drei großen Mineralöl-Konzerne (ExxonMobil, BP und Shell).
Und sie haben sich mächtig ins Zeug gelegt, das Rennen zu machen. So berichteten wir jüngst, BP-Europachef Uwe Franke drohe, die zu erwartenden Strafen wegen des schlechten Verkaufs des Ladenhüters E10 auf die Kunden abzuwälzen.

Doch jetzt fanden Verbraucherschützer heraus, dass das längst Praxis ist. So sollen Tankstellen bereits seit dem Frühjahr Superbenzin E5 teurer verkaufen, als angemessen wäre. „Durch jeden Liter herkömmlichen Superbenzins E5, der bei uns getankt wird, entsteht eine Fehlmenge, die es uns unmöglich macht, die geforderte Biokraftstoffquote zu erreichen“, so eine Sprecherin des Mineralölverbandes. Daher würden zwei bis drei Cent pro Liter aufgeschlagen.

http://www.mopo.de/news/politik---wirts ... index.html

Irgentwann reicht es.
Lui
Neu Wulmstorf Denkmal
Neu Wulmstorf Denkmal
 
Beiträge: 847
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 09:55

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon roadrunner63 » Di 30. Aug 2011, 10:38

Das ist mal wieder typisch. Den schwarzen Peter immer den Verbraucher in die Schuhe schieben. Hauptsache die Ölmultis verlieren nichts an ihren Gewinnen.
Viele Grüße

Ronald
Benutzeravatar
roadrunner63
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 290
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:51
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon KarstenWL » Di 30. Aug 2011, 11:11

Leider hilft da kein Jammern, sondern Handeln d.h. im Rahmen der eigenen Möglichkeiten wehren. Ich führe hier mal stellvertretend Shell an, die an mir schon lange keinen Cent mehr verdienen, weil sie die ersten sind die den Sprit verteuern und die Letzten die den Preis senken. Selbst beim Autogas, dass an vielen anderen Tankstellen z.T. wochenlang den selben Preis behält, hat Shell in seine Preisspielchen (Montag billig....Freitag teuer) mit eingebunden. Solange wir da mitspielen oder die Politik keinen Riegel davor schiebt, wird sich nichts ändern.
Übrigens ist es auch Shell, die gerade angefangen haben an einigen Tankstellen Geld für die Benutzung des Luftdruckapparates zu nehemen.
Leider sind immer erst die Pächter die betroffenen wenn die Leute weg bleiben. Deshalb kaufe ich zumindest am WE, auf dem Weg zur Arbeit dort meine Brötchen.
Tschau

Karsten
Benutzeravatar
KarstenWL
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 22:47
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Lui » Mi 31. Aug 2011, 04:01

KarstenWL hat geschrieben:Übrigens ist es auch Shell, die gerade angefangen haben an einigen Tankstellen Geld für die Benutzung des Luftdruckapparates zu nehemen.


Dat hab ich ja noch nie gehört,wo is n dat?
Lui
Neu Wulmstorf Denkmal
Neu Wulmstorf Denkmal
 
Beiträge: 847
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 09:55

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Kai » Mi 31. Aug 2011, 10:27

Ging vor einigen Wochen durch die Medien. Find ich auch unglaublich. Aber bei Shell tanke ich schon seit über zehn Jahren nicht mehr. :cop:
Nutze den Tag später als du denkst (zitiert von: mein Chef, 04. Juni anno '08)
Kai
Neu Wulmstorf Denkmal
Neu Wulmstorf Denkmal
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 28. Jun 2007, 09:23

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon tempelberger » Mi 31. Aug 2011, 10:37

Fahre seit letzter Woche wieder einen Diesel!
Und tanke , wenn möglich, nur noch Sonntags bzw. Montags bei Star oder Jet! Auf keinen Fall bei den Shell-, Esso-, BP- oder Aralbanausen!
Mit mir nicht! :jester:
Gruß vom Tempelberg
Bild
Peter
tempelberger
Neu Wulmstorf Experte
Neu Wulmstorf Experte
 
Beiträge: 105
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 13:36

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Michael B » Do 1. Sep 2011, 13:14

Hallo zusammen,

scheint wohl loszugehen, das wir die Kosten der E10-Schlappe mittragen. Heute kostete Super 3 Cent mehr als E10 bei Aral auf der Peute.

Gruß
Michael
Michael B
Neu Wulmstorf Experte
Neu Wulmstorf Experte
 
Beiträge: 167
Registriert: Di 19. Jul 2011, 13:48

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon roadrunner63 » Do 1. Sep 2011, 23:19

Jet uns Star haben auch nachgezogen Super Bleifrei 3 Cent mehr als E10. :(
Viele Grüße

Ronald
Benutzeravatar
roadrunner63
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 290
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:51
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Lui » Fr 2. Sep 2011, 03:50

Bis jetzt hat "Brüssel" nur gedroht und nicht vollzogen,aber diese Spritsäcke zocken uns nun schon ab.
Was ist wenn Brüssel nicht vollzieht?
Lui
Neu Wulmstorf Denkmal
Neu Wulmstorf Denkmal
 
Beiträge: 847
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 09:55

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Michael B » Fr 2. Sep 2011, 08:06

Moin zusammen,

Jet hat nachgezogen und heute in der Frühe um 6 Uhr 50 noch einmal zugeschlagen: ich bin bei 150,9 bei Super auf die Tanke gefahren und als ich den Tankrüssel in der Hand hatte stand die Anzeige bei 156,9. Ich habe nur eine Zeitung gekauft. Sechs Cent sind doch ein wenig happig.

Gruß
Michael
Michael B
Neu Wulmstorf Experte
Neu Wulmstorf Experte
 
Beiträge: 167
Registriert: Di 19. Jul 2011, 13:48

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Nordlicht » Fr 2. Sep 2011, 08:51

Nicht nur Brüssel, ich denke auch, dass unser Kartellamt in Deutschland nur mit Papiertigern besetzt ist.

"Man hätte ein gutes Netzwerk an Beobachtern, die Preiserhöhungen und -senkungen sofort an die Firmen berichten. So würde man dann reagieren können". Akte geschlossen bis zur Wiedervorlage 2025 oder so ähnlich.

Den meisten Politikern geht das ebenfalls am Hut vorbei - zusätzliche Einnahmen sind vorprogrammiert für den Steuerbüttel, Benzin zahlt in Berlin kaum ein entscheidender Politiker aus eigener Tasche, die kennen die Preise möglicherweise nicht einmal. Man lebt halt nicht mehr unter dem Volk sondern in seiner eigenen großen Welt. Da kann man nur hoffen, dass die Damen und Herren mal wieder unsanft im richtigen Leben landen, indem sie nicht wieder in den Bundestag gewählt werden. Ein wenig Demut könnte nicht schaden, aber das Wort gibt es Politiker-Duden nicht. :x


Wenn es irgend geht - Montag tanken um die Mittagszeit......
Nur der HSV - gerade jetzt!
Nordlicht
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 435
Registriert: Do 1. Sep 2011, 14:24
Wohnort: Wulmstorf

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon Kai » Fr 2. Sep 2011, 14:15

roadrunner63 hat geschrieben:Jet uns Star haben auch nachgezogen Super Bleifrei 3 Cent mehr als E10. :(


Ja, schade, hatte mich immer gefreut, daß die E10 nicht anbieten.
Nutze den Tag später als du denkst (zitiert von: mein Chef, 04. Juni anno '08)
Kai
Neu Wulmstorf Denkmal
Neu Wulmstorf Denkmal
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 28. Jun 2007, 09:23

Re: Die Benzin Bonzen-dreist wie nie

Beitragvon roadrunner63 » Fr 2. Sep 2011, 14:17

Kai hat geschrieben:
roadrunner63 hat geschrieben:Jet uns Star haben auch nachgezogen Super Bleifrei 3 Cent mehr als E10. :(


Ja, schade, hatte mich immer gefreut, daß die E10 nicht anbieten.


Die Star hat wohl so lange gewartet, bis es nicht mehr anders ging. Es ist ja nun mal beschlossene Sache mit dem E10 Kraftstoff. :(
Viele Grüße

Ronald
Benutzeravatar
roadrunner63
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 290
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:51
Wohnort: Neu Wulmstorf


Zurück zu Nachrichten aus Deutschland und aller Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast