APPLE & die Umwelt

Aktuelle Nachrichten die nichts mit unserem Ort zu tun haben, jedoch interessant und wissenswert sind.

Moderatoren: KarstenWL, Gina

APPLE & die Umwelt

Beitragvon Nordlicht » Fr 2. Sep 2011, 09:54

Über KIK & Consorten wurde ja mehrfach berichtet und nun das. Bin auf Eure Kommentare gespannt....

http://german.china.org.cn/environment/ ... 333832.htm

und

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/chinaapple100.html
Nur der HSV - gerade jetzt!
Nordlicht
Neu Wulmstorf Urgestein
Neu Wulmstorf Urgestein
 
Beiträge: 435
Registriert: Do 1. Sep 2011, 14:24
Wohnort: Wulmstorf

Re: APPLE & die Umwelt

Beitragvon Michael B » Fr 2. Sep 2011, 13:11

Hallo Nordlicht,

ich weiß nicht so recht, was ich kommentieren soll.

Apple war sich wohl bei der Auftragserteilung nicht so bewußt, dass ein so günstiger Produktionspreis in China gerade bei den genannten Betrieben so ein Schwanz mit sich zieht.
Und warum ist China so günstig und eine schnell hochgekommene Weltwirtschaftsmacht? Weil es dort noch viele Bereiche gibt, wo auf Menschenleben, Umweltschutz, Markenschutz und ähnliches gepfiffen wird. Und unsere"Geiz ist Geil"-Mentalität findet es toll, kaufen alles , was neu auf dem Markt ist und wundert sich, wenn Technik nicht funktioniert und Hab und Gut und Leben gefährdet werden. Und unsere Politik fördert dies auch noch, obwohl China alles, was nicht gekauft werden kann, kopiert. Ich glaube, in nicht all zu langer Zeit wird jeder zweite Airbus in China gebaut und bald danach wird es keine neuen europäischen Airbusse mehr am Himmel geben. Ich sehe Apple als, vielleicht gieriges und naives, Opfer mit geringem Schuldanteil und nicht als Hauptverantwortlicher.

Gruß
Michael
Michael B
Neu Wulmstorf Experte
Neu Wulmstorf Experte
 
Beiträge: 167
Registriert: Di 19. Jul 2011, 13:48


Zurück zu Nachrichten aus Deutschland und aller Welt

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast